Über den Kapellenchor

Logo Kirchenchor

Der über Jahrzehnte als „Kirchenchor Nütheim-Schleckheim“ bekannte Chor wurde wegen offizieller Vereinsgründung im November 2021 umbenannt in „Kapellenchor Schleckheim“.

 

Wir sind ein gemischter Chor von 45 aktiven Sängern und Sängerinnen im Alter zwischen 16 und 87 Jahren. So unterschiedlich, wie wir in der Altersstruktur sind, so unterschiedlich sind wir in unserem musikalischen Repertoire.

Wir singen klassische und moderne Kirchenmusik, aktuelle Gospels - aber auch weltliche Lieder. Auch bei den Sprachen sind wir sehr flexibel. Neben Deutsch und Latein singen wir oft Englisch, sowie Französisch, Italienisch, Spanisch, Portugiesisch, Kisuaheli und was natürlich nicht fehlen darf: Öcher Platt.

Immer mittwochs treffen wir uns zur Chorprobe in dem Aachener Vorort Schleckheim, entweder im Pfarrheim oder in der Kapelle. Nicht nur der musikalische Aspekt und die Freude am gemeinsamem Singen stehen bei uns im Vordergrund, die Gemeinschaft und Geselligkeit haben einen sehr großen Stellenwert. So kommen unsere Chormitglieder nicht nur aus dem kleinen Dorf Schleckheim aus dem Aachener Süden, sondern auch aus anderen Orten haben gesangsfreudige Mitmenschen den Weg in unsere Chorgemeinschaft gefunden.

Erstes Ziel unseres Vereins ist die Verschönerung und Mitgestaltung von Gottesdiensten und anderen kirchlichen Anlässen. Ein weiterer Höhepunkt ist unser Weihnachtskonzert, dass wir jedes zweite Jahr gestalten. Auf Anfrage singen wir aber auch in anderen Kirchen, bei Hochzeiten und anderen Feierlichkeiten.

Kirchenchor Nütheim/Schleckheim Gruppenfoto 2019 Cäcilienfest Birgit Neuner-Gyo

Fotografin: B. Neuner